Rätselhafte Äußerung von Lufthansa-Vizepräsidentin zum Absturz von Germanwings 4U9525


Veröffentlicht am 27.03.2015

Ich liste hier mal einige interessante Links zu diesem Fall auf – jeder mache sich selbst ein Bild:
https://www.youtube.com/watch?v=_PNFsDPKSz0&feature=share
KenFM am Telefon: Peter Haisenko zum Absturz von Germanwings 4U9525
https://www.youtube.com/watch?v=DpI6uvs-Bu8&feature=share
DIE ABSTURZ-LÜGE – GERMANWINGS – FLUG 4U9525
http://www.epochtimes.de/Germanwings-Absturz-in-Frankreich-Anwohner-beobachteten-drei-Kampfjets-a1228831.html
http://www.politaia.org/iran/flug-9525-weder-ein-unfall-noch-ein-selbstmordattentat/
http://www.whatdoesitmean.com/index1852.htm
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/03/die-vertuschung-der-giftigen-luft-im.html
http://ichfragmich.eu/2015/03/28/war-es-doch-die-technik-bei-germanwings-4u9525/
https://www.youtube.com/watch?v=upbYYxfXgv0&feature=share
IMAGINE THAT:GERMANWINGS AIRBUS CRASH CONNECTED TO MOVIE „WILD TALES“

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3014631/Questions-raised-release-Oscar-nominated-movie-showing-member-aircrew-locking-cockpit-crash-plane-kill-board.html

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mzQ3VJyLJGU


 

Eine leitende Lufthansa-Managerin hat mit einer Bemerkung während einer Pressekonferenz in Barcelona Spekulationen über den Unglücksflug 4U9252 ausgelöst.

Heike Birlenbach, Vizepräsidentin für Vertrieb und Marketing Europa, wurde von einer Journalistin mit offenbar spanischem Akzent auf Englisch gebeten, Informationen über das Flugzeug zu wiederholen, die auf einer Pressekonferenz von Germanwings gegeben worden waren. Ihre erste Antwort lautete „Beg your pardon?“ („Entschuldigen Sie bitte!“) Das kann sich auf die Akustik bezogen haben. Nachdem die Bitte um Informationen über das Flugzeug wiederholt wurde, antwortet sie: „I cannot comment on this“ (“Dazu kann ich keinen Kommentar abgeben”) und wandte sich an ihren Assistenten.
Offenbar ohne zu bedenken, dass die Pressekonferenz aufgezeichnet wurde, sagte sie zu ihm: „Das war das, was er nicht sagen sollte!“

Welche Information wurde also von Germanwings veröffentlicht, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war? Oder: was befürchtet Lufthansa, könnte an die Öffentlichkeit gelangt sein, was besser nicht bekannt werden soll?

Quelle: http://de.euronews.com/2015/03/24/ratselhafte-auaeerung-von-lufthansa-vizeprasidentin-zu-unglucksflug-4u9525/

Advertisements

2 Gedanken zu „Rätselhafte Äußerung von Lufthansa-Vizepräsidentin zum Absturz von Germanwings 4U9525

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s